Archives For Rezpete

Pudding-Hefeteilchen

matthias —  6. Dezember 2012 — Leave a comment

Continue Reading…


• Zutaten

Für den Teig:
800 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
1/4 l dunkles Hefeweizen (Zimmertemperatur)
200 ml lauwarmes Wasser
1 RL Zucker
1 EL Salz
1 EL Öl
Die Grundlage:
125 einfach konzentrietes Tomatenmark
20 ml Wasser
3 Wachholderbeeren (getrocknet)
1 TL Ingwerpulver
1 TL Cumin
1 EL Oregano
3-4 Tropfen Tabasco
Der Belag:
150 g Tofu
1 große Gemüseszwiebel
250 g Tomaten
250 g Schees Emmentaler (Veganer Käse, im Bioladen oder im Versandhandel)
2-3 EL Öl
Eine funktionierende Heizung

• Zubereitung
Zunächst Heizung aufdrehen, denn nur so gelingt der Teig wirklich. Das Mehl mit der Hefe vermischen. Die restlichen Teigzutaten unterrühren und ausgiebig kneten. die Teigkugel an einem warmen zugfreien Ort 1-2 Stunden gehen lassen.
Für die Grundlage die Wachholderbeeren im Mörser zerkleinern, das Mark mit den übrigen zutaten vermischen. Tofu in feine Scheiben schneiden, so halbieren, daß quadratische Scheiben entstehen. Zweibel hacken, Tomaten in Scheiben schneiden und Schees fein hacken.

Ein Blech leicht einfetten, den Teig erneut kneten und auf dem Blech bis zum Rand ausbreiten. Im leicht angewärmten Ofen noch ca. 15 Minuten gehen lassen.

Die Mark-Grundlage auf den Teig geben, dann nacheinander Tofu, Tomaten, Zwiebel, Schees und Öl verteilen. Bei 180 Grad ca. 20-25 Min. backen.


Autor: Othmar Bahner – Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung